nur das Foto zeigen

Gästebuch

Eintrag von Gerhard Sander aus Westerstede - 19. Jul. 2015 - 12:59 Uhr
Hallo an alle Teilnehmer und Organisatoren. Wer mit meinem Namen nichts anfangen kann, ich bin der, der beim Radrennen gestürzt ist. Ich möchte mich zunächst einmal bei allen bedanken, die mir eine gute Besserung gewünscht haben. Ich habe mich natürlich inzwischen mit Michael unterhalten und wir sind beide sehr glücklich, dass uns beiden nichts passiert ist. Ich kann mich an den Unfall gar nicht erinnern, aber er soll wohl übel ausgesehen haben. Allen die ihn gesehen haben sei aber hier versichert, dass wir wohl alle Schutzengel der Welt hatten, denn außer ein paar Prellungen und Hautabschürfungen (von Sachschäden einmal abgesehen) ist uns nichts passiert. Natürlich ist es blöd gelaufen, dass dieser Unfall überhaupt zustande kam, aber mit der Entschuldigung ist die Sache abgehakt und damit erledigt. Ich bin sicher, es gibt keinen dem es mehr Leid tut als Michael und wenn er könnte wünschte er sich bestimmt, die Zeit einmal zurückzudrehen und den Lauf der Dinge zu ändern.
Also, die Stadtolympiade ist vorbei, es waren wie immer einige spannende und lustige Augenblicke dabei. Die Organisatoren haben wie immer den riesigen Berg Arbeit erledigt und zwar brilliant. Nur wer so etwas schon einmal mitgemacht hat, kann abschätzen, wie viel Arbeit damit tatsächlich verbunden ist. Ich danke dem Orgateam im Namen des "Vorstands" und "Dem Vorstand seiner Frauen" dafür ganz herzlich, das habt Ihr gut gemacht.

Gerhard Sander "Der Vorstand"
Eintrag von Christian Blessen vom Team Volksbank aus - 19. Jul. 2015 - 12:37 Uhr
Ein ganz großes Lob von uns an das Orgateam und an alle weiteren ehrenamtlichen Helfer. Ihr wart Spitze.          

Es waren wieder 4 tolle Tage und Nächte.

Wir finden es gut, dass Ihr die Wettbewerbe und die Abläufe immer weiter optimiert. Beim LKW-Ziehen wurden jetzt nicht mehr die Mixed-Mannschaften benachteiligt. Es hat dieses Mal die Männer getroffen.
Für die Gesamtwertung ist dieses besser. Vor 2 Jahren waren unter den besten 9 Mannschaften 8 Männermannschaften. In diesem Jahr waren es 3 Jugend-, 3 Mixed- und 3 Männermannschaften.

Wir sind gespannt, wie es in 2 Jahren weitergeht und freuen uns schon darauf.

Christian Blessen
Eintrag von Coco von Team Bölkow aus - 19. Jul. 2015 - 12:35 Uhr
Das war wieder eine super Veranstaltung! Vielen Dank dafür!  
Aber die Kritiker unter mir haben nicht ganz Unrecht... Die Abstände beim Lkw ziehen waren einfach zu groß. Keiner hat etwas dagegen, dass die Mix Teams in irgendeiner Form eine Erleichterung bekommen, aber über 40 Punkte Unterschied sind einfach zu viel, sind nicht leistungsgerecht und können von den Männerteams nicht aufgeholt werden. Vielleicht könnte man in zwei Jahren einfach mal vorher testen, wie man die Voraussetzungen so schafft, dass alle etwa in einen Zeitkorridor ziehen. (vielleicht reicht eine Tonne Unterschied, oder die Männer laufen 2m weiter bei gleichem Gewicht oder die Mix Teams ziehen mit 7 Leuten oder oder oder) ich behaupte mal, dass sich bei der guten Gemeinschaft einige Teilnehmer finden, die das mal testen würden.
Und am Ende noch zwei wichtige Sachen:

1:Gluckwunsch an die Wurzelpeter! Ich seid ein super Team (auf und neben dem Platz) und ihr habt es mit Sicherheit verdient zu gewinnen, weil ihr 6 mal konstant super Leistungen gebracht habt und eure Mädels den meisten Männern noch einiges vormachen!

2:konstruktive Kritik muss immer erlaubt sein, aber man sollte wenigstens den Arsch in der Hose haben und seinen Namen darunter schreiben!
Eintrag von Tanja Voss aus - 19. Jul. 2015 - 12:33 Uhr
Liebes Orga-Team, liebe Teilnehmer der Stadtolympiade,
es war mal wieder eine sehr gelungene Veranstaltung! Unser Team hat sich wieder super zusammengefunden ! Es ist mehr wert als jedes Teambildungseminar.Vielen Dank an das Orgateam!Ihr habt wieder einen super Job gemacht.Ich freue mich schon jetzt auf die nächste...Nach der Olympiade ist vor der Olympiade...
Eintrag von Oliver von Fanta 10 aus WST - 19. Jul. 2015 - 12:08 Uhr
Hallo liebes Orgateam!

Es war wieder wunderbar. Wetter war gut, Essen und Trinken war gut, Stimmung war gut, Organisation wie immer gut und natürlich die Abschlussfeier war super (incl. Feuerwerk).

Ihr werdet immer besser.

Liebe Stephanie, du hast einfach alles super, mit einer freundlichen Art und Weise, gemeistert; mach weiter so. Auch die vorherige Betreung (per E-Mail und Telefon) war klasse.

Lieder Heiner, ich hoffe du machst noch viele Jahre weiter. Du bist die Stimme der Stadtolympiade! Du bist Spitze!!!

Also weiter so und bis in 2 Jahren. Wir freuen uns jetzt schon.

Gruß
Oliver von FANTA 10
Eintrag von Deike von den Ammerlaender Chixx aus - 19. Jul. 2015 - 12:05 Uhr
Liebes Orgateam , vielen Dank für die tolle Olympiade wir hatten viel Spaß und freuen uns schon auf 2017.
Noch eins zur Hilfsbereitschaft unter den Teams : Hatte meinen Badeanzug nicht dabei es war kurz vorm Start und Wiebke von den Wonderwomen hat mir schnell einen geliehen. Vielen Dank dafür Wiebke und herzlichen Glückwunsch an Euch zu eurem super Sieg!!
P.S. Wo wohnst Du ? Will Dir den Badeanzug ja zurückbringen
Eintrag von Strohbehns aus Uplengen - 19. Jul. 2015 - 12:02 Uhr
Guten Morgen,
die Stadtolympiade hat wieder unglaublichen Spaß gemacht. Vielen Dank an das Orgateam. Wir freuen uns auf 2017!!!
Eintrag von Strohbehns aus Uplengen - 19. Jul. 2015 - 12:02 Uhr
Guten Morgen,
die Stadtolympiade hat wieder unglaublichen Spaß gemacht. Vielen Dank an das Orgateam. Wir freuen uns auf 2017!!!
Eintrag von Dieter Frerichs aus Ocholt - 19. Jul. 2015 - 08:16 Uhr
Liebe Männer, dem kann ich nicht zustimmen, da ihr als reine Männermannschaft in allen anderen Disziplinen (bis auf das Schiessen evtl.), aufgrund der (von Natur aus gegebenen) grösseren Kraft eure Vorteile habt.
Eintrag von Pio aus Westerstede - 18. Jul. 2015 - 23:24 Uhr
Tolle Organisation mal wieder!

Aber mal ehrlich, er meldet denn jetzt noch als Herren Team an? Man müsste ja überall Platz 1 machen und selbst dann reicht es nicht wegen dem 14-Tonner...

Impressum